Jahreshauptversammlung SPD Oldenswort-Uelvesbüll: Soziale Miteinander und Gemeinwohl bei SPD immer im Mittelpunkt


 Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Oldenswort-Uelvesbüll am 6. Juli im Gemeindezentrum Oldenswort stellte sich Jens Peter Jensen, Bundestagskandidat für den Wahlkreis Nordfriesland und Dithmarschen-Nord den Mitgliedern der SPD vor. In der anschließenden Diskussion waren sich die Mitglieder der SPD Oldenswort-Uelvesbüll und Jens Peter Jensen einig: Die SPD ist die Partei, in der das soziale Miteinander und das Gemeinwohl immer im Mittelpunkt stehen. „In diesem Sinne wollen wir Wahlkampf machen. Ich freue mich, mit euch einen tatkräftigen Ortsverein an meiner Seite zu haben“, erklärte Jens Peter Jensen, der im Nachbarort Witzwort wohnt und sich im Bundestag für die Interessen des ländlichen Raums stark machen will.

Bei den Vorstandswahlen wurden Dirk Althof, Vorsitzender, Frank-Michael Tranzer, stellvertretender Vorsitzender, Andreas Schöttler als Kassenwart und Sven Hansen als Schriftführer einstimmig gewählt. Vor der Wahl von Andreas Schöttler zum neuen Kassenwart sprach Dirk Althof,
Vorsitzender, dem aus dem Vorstand ausscheidenden Hans-Dieter Westerheyde seinen Dank für die sechszehnjährige Mitarbeit im Vorstand aus.